J. Kaduk

Facharzt für Chirurgie - Orthopädie - Unfallchirurgie

1961 in Kiel geboren, aufgewachsen in Kiel und Hamm/Westf.,
geschieden, drei Kinder

Ärztliche Ausbildung

1981 – 1983 Studium der Chemie und Physik in Münster und Köln
1983 – 1990 Studium der Humanmedizin in Lübeck
1989 Department of Urology, Royal Infirmary, Glasgow, Scotland
1990 Department of Surgery, General Hospital, Marquette, Michigan, U.S.A.
1990 – 1992 Arzt im Praktikum Klinik für Chirurgie Krankenhaus Eutin und städtisches Krankenhaus Süd in Lübeck
1992 Vollapprobation als Arzt
1992 – 1999 chirurgische Ausbildung als Assistenzarzt, Klinik für Chirurgie städtisches Krankenhaus Süd in Lübeck
1999 Anerkennung zum Facharzt für Chirurgie
1999 – 2003 unfallchirurgische Ausbildung als Assistenzarzt, Klinik für Unfall-, Gelenk-, Wirbelsäulen-, Hand- und rekonstruktive Chirurgie Sana Klink Süd in Lübeck
2003 Anerkennung der Teilgebietsbezeichnung Unfallchirurgie
2003 – 2005 funktionsoberärztliche Tätigkeit in der Klinik für Unfall-, Gelenk-, Wirbelsäulenchirurgie Sana Klinik Süd in Lübeck
2004 – 2005 Ausbildung zur Chirotherapie / Manuelle Therapie in der deutschen Gesellschaft für manuelle Medizin
2005 Niederlassung in Lübeck als Facharzt für Chirurgie und Unfallchirurgie
2006 Anerkennung zum Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
2006 Gründung der Orthopädisch – chirurgischen Praxis am Stadtpark

 

Mitgliedschaften

Qualifikationen

  • Facharzt für Chirurgie
  • Unfallchirurg
  • Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Chirotherapie / Manuelle Medizin
  • Sonographie des Stütz- und Bewegungsapparates
  • Teilradiologie Diagnostik des Stütz- und Bewegungsapparates und Notfalldiagnostik
  • belegärztliche stationäre Operationen im Marien-Krankenhaus Lübeck
  • amulante Operationen in der Praxis und im Marien-Krankenhaus Lübeck
  • Durchgangsarzt für Schul- und Arbeitsunfälle
  • Facharztprüfer der Ärztekammer Schleswig-Holstein für Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Weiterbildungsbefugnis für Chirurgie